Global Geopark Vulkaneifel | Bayern Radio 1 berichtet

Radio Bayern 1

Global Geopark Vulkaneifel | Bayern Radio 1 berichtet am 28.11.2015

Zu Fuß unterwegs in der Vulkaneifel

Von Maar zu Maar im neuen Global Geopark

 

Im Bayern 1 – Rucksackradio berichtete Doris Bimmer am 28.11.2015 über den neuen UNESCO Global Geopark Vulkaneifel. Eine Bildergalerie mit Impressionen der Wanderung rundet den Beitrag ab. Schön, dass es die Vulkaneifel bis nach Bayern geschafft hat. Dem Bundesland, das als Wanderland Nr. 1 gilt.

Berichtet wird auch über Andreas Schüller, dem Geschäftsführer des Natur- und Geopark. Im Beitrag heißt es dazu: »Eine der Hauptaufgaben ist es, der Eifel mehr Identität zu geben, als sie bislang hatte, denn auch in der Eifel ist es nicht anders als anderswo – wie so oft wissen die Menschen das, was sie vor der Haustür haben, nur wenig zu schätzen.«

»Bei einer Wanderung in der Vulkaneifel, zum Beispiel von Daun nach Manderscheid, wird es nie langweilig«, meint Doris Bimmer. Und der Bericht von der Wanderung zeugt davon. Er ist lebendig geschrieben und eine Bildergalerie rundet den Beitrag ab. Reinlesen lohn sich!

Die UNESCO kümmert sich nun auch um schützenswerte, besondere Landschaften. Sechs dieser „UNESCO Global Geoparks“ gibt es in Deutschland, darunter nun auch die Vulkaneifel.

Link zum Artikel

Link zur Bildergalerie Bildergalerie

Kategorie Journal

Als Westfale verschlug es Herbert Peck Anfang der 1980ger Jahre nach Koblenz und vor einigen Jahren dann monatsweise in die Vulkaneifel. Begeistert von der Landschaft und den vielfältigen Freizeitmöglichkeiten (Wandern, Biken, Fischen) , hat er sich vorgenommen, andere daran teilhaben zu lassen. Er ist zertifizierter Wanderführer im Deutschen Wanderverband (Wanderführer DWV) und führt Interessierte gerne über nicht so bekannte Pfade & Wege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.